Letzten Mittwoch trafen sich alle Kids, Jugendlichen und Bambinis des Vereins zu ihrem Jahresabschluss im Bürgersaal Mittelschmalkalden. Dabei standen Spiel, Spaß und Spannung im Fokus. Für die Verpflegung sorgten alle Muttis und insbesondere Vorstandsmitglied Bernhard Reißner, die gemeinsam kleine süße und auch gesunde Snacks bereitstellten.

Eingeteilt wurden sportgruppenübergreifend zwei Mannschaften. Dabei wurde vorwiegend Ausdauer, Geschicklichkeit und Konzentration mit und ohne TT-Schläger geschult. Los ging es mit Treffern an der neu gebauten Tischtennis-Torwand. Es folgten Staffelspiele als Biathlon Wettbewerb, wobei Treffgenauigkeit mit verschiedenen Sportgeräten gefragt war. Weiterhin mussten noch Paddels nach Zuspiel vom Ballroboter getroffen werden und auch freie Spielformen kamen auflockernd bei den Kids an. Gewertet wurde der Team-, Gesamt-und Altersklassensieger, bei denen besonders gut Noah Schmidt und Richard Möller sowie Romy Fetsch abschnitten.

Zum Abschluss war die verdiente Bratwurst das Highlight für die Kleinsten und Großen, die Grillmeister Alexander Roth in gewohnter Manier goldbraun zauberte. Jedes Kind erhielt ein Weihnachtspräsent. Wir bedanken uns für 2022 bei allen Kids und Eltern für eine sehr angenehme und gewinnbringende Zusammenarbeit, die durch den Zuwachs an Nachwuchssportlern und so einige sportliche Erfolge geprägt war und ist. Stets hohe Trainingszahlen und positives Feedback zeigen, dass wir den richtigen Weg einschlagen durften. Und nicht zu vergessen: Am 10.12 standen die Landesmeisterschaften an. Unser Sammy erspielte sich in der U11 gemeinsam mit Dauergegner Finn Heß von Zella-Mehlis Rang eins im Doppel und damit den Thüringen-Titel. Bedeutet also „Meister simmer, Meister“! :) Im Einzel musste er sich in der K.o.-Runde einem starken Gegner aus Breitenworbis geschlagen geben, wobei auch diese Paarung schon des Öfteren zustande kam. Naya Petter erspielte sich parallel Rang drei im Doppel beim Immelborner Weihnachtsturnier der Jugendlichen und zeigte im Einzel gute Leistungen weit in der K.o.-Phase. Nächste Woche steht noch ein Bambiniturnier in Schwarza an.

 

(Autor: C. Engelhardt; 13.12.2022)


Sponsoren & Partner

TT-Shop1.jpg