Brandheiß
Es geht wieder los!!! Nähere Informationen findet Ihr in der Rubrik "Trainingszeiten".

Der Start in Breitungen, am 05.11.2021, begann vor verschlossenen Türen zur Sportstätte. Nachdem ein Schlüsselberechtigter die Türen öffnete, ging es auch gleich los. Die Doppel Wilhelm/Bühner gegen Petter/Menz und Dietzel/Andres gegen Hartung/Erbe wurden gewonnen. Bühner musste sich im 5. Satz gegen Petter geschlagen geben. Wilhelm gewann klar mit 3:0-Sätzen gegen Hartung. Unser jüngster Spieler Andres spielte gut, konnte aber gegen den Ex-Mittelschmalkalder Erbe nicht gewinnen. Spielstand 3:2. Wilhelm verlor gegen Petter, es wurde knapp mit einem Sieg. Dann das Nervenspiel Dietzel gegen Erbe. Nach einem 0:2 (!), einem 3. Satz mit 20:18, zeigte er seine Spielstärke und gewann einen wichtigen Punkt. Die Spannung blieb. Dietzel gegen Menz wiederholt seine Stärke, nach einem Rückstand 0:2 zum 3:2-Sieg. Bühner gewann erst im 5. Satz gegen Hartung, Wilhelm klar gegen Menz mit 3:0. Der Sieg war nun in greifbarer Nähe mit 7:6. Das letzte Spiel gewann Bühner gegen Erbe klar 3:0. Der Sieg war erreicht - 8:6.

 

TTV Mittelschmalkalden IV: Bühner (2,5); Wilhelm (2,5); Dietzel (2,5); Andres ( 0,5)

Spielbericht

(Autor: Hans Bühner; 07.11.2021)


Sponsoren & Partner

Sample Image