Brandheiß
Es geht wieder los!!! Nähere Informationen findet Ihr in der Rubrik "Trainingszeiten".

Nach einer langen Corona-Pause ging es endlich am Freitagabend wieder los. Zur  ersten Begegnung  hatten wir die Mannschaft des SV Henneberg lV zu Gast. Nach dem 1. Doppel mit  Wilhelm/Bühner gegen Ansorg/Ueck in 3:0 Sätzen und dem  2. Doppel Dietzel/St. Rudloff gegen Schneider/Mußmacher, welches mit 0:3 Sätzen an die Gäste ging, deutete sich schon an, dass es an diesen Abend ein hart umkämpftes Match werden wird. In den Einzeln setzte sich die Ausgeglichenheit fort. Garanten für unser Team war heute Hans Bühner und Harald Wilhelm, welche zusammen 6 Punkte erspielten. Auch J. Dietzel und Stefan Rudloff kämpften verbissen, konnten aber der Spielstärke ihrer Gegner nur einmal Parolie bieten. J. Dietzel konnte mit dem 3:0 Erfolg gegen Ueck einen wichtigen Punkt für das Mannschaftsergebnis beitragen. Am Ende bestätigte sich der Anfangseindruck, dass es ein ausgeglichenes Spiel werden wird. Mit dem Ergebnis von 7:7 gab es eine gerechte Punkteteilung.

TTV Mittelschmalkalden IV:  H. Bühner (3,5); H. Wilhelm (2,5); J. Dietzel (1); Stefan Rudloff

 

Spielbericht

 

(Autor: B. Reißner; 05.10.2021)


Sponsoren & Partner

Sample Image