Brandheiß
Neuer Artikel zum Spiel der Dritten vom letzten Wochenende verfügbar! Unser TTV wird 30 Jahre alt!!! Feiert mit uns am Samstag, den 03. Oktober 2020! Weiter Infos in der Rubrik "News"!

Am gestrigen Samstag bestritt unsere Erste ihr zweites Saisonspiel gegen den ESV Lok Meiningen. Im Vorfeld war bekannt, dass mit den vor eineinhalb Jahren noch in der 1. Bezirksliga spielenden Kreisstädtern ein harter Gegner und damit wohl auch ein Meisterschaftskandidat anreist. Trotz voller Besetzung und dem eigentlichen Heimspielvorteil kamen unsere vier Akteure (Ilgen, Kössel, Engelhardt, Perlt) nicht über ein 6:8 hinaus. Dennoch täuscht der Endstand etwas über manch unglücklichen Spielverlauf hinweg, denn die Fakten bestätigen eigentlich eher die Mittelschmalkalder. Letztlich standen 28:28 Sätze und 531:521 Bälle zu unseren Gunsten geschrieben. Dabei gingen vier von fünf Fünfsatzspielen zu Gunsten der Meininger aus, zudem unglücklich bedingt durch drei entscheidende Netzbälle. Lars Kössel kann sich mit seiner Leistung verdient „Spieler der Woche“ nennen.

K.-D. Skiebe vs. L. Kössel

Mit fokussierten Einzelauftritten erspielte er drei Punkte und weist eine Bilanz von 5:0-Einzeln nach zwei Spielen vor. Christoph Engelhardt zeigte gute Spiele, gewann souverän gegen Große und spielte geschickt gegen den sehr unangenehmen Füchsel. Lediglich gegen den hochmotiviert agierenden und nervenstarken Riedel musste er sich diesmal in fünf sehr ansehnlichen und immer knappen Sätzen geschlagen geben.

Ch. Engelhardt vs. T. Riedel

Ilgen und Perlt sah man am gestrigen Tag die Verunsicherung an, beide kamen nicht zu einem Einzelerfolg. Wir bedanken uns dennoch bei einem sehr fairen Gegner für die lange Partie, wobei Meiningen sogar auf seine langjährige Nummer eins, Rene Werner, verletzungsbedingt langfristig verzichten muss. Kurzum scheinen doch alle Akteure eine gewisse Anlaufphase nach der langen Pflichtspielpause zu benötigen. Nächste Woche steht für unsere erste Mannschaft in der 3. Bezirksliga ein Spiel gegen die eingespielte Truppe von Bermbach 2 an.

 

TTV Mittelschmalkalden I: Ilgen (0,5); Kössel (3,0); Engelhardt (2,5); Perlt (0)

 

Spielbericht

 

(Autor: Ch. Engelhardt; 13.09.2020)


Sponsoren & Partner

Sample Image